Epic Sum Up für JIRA

Erstellen Sie Vorgangstrukturen und summieren Sie beliebige Werte in Fortschrittsanzeigen auf.

Jetzt testen

  Epic Sum Up
unterstützt die Arbeit mit Vorgangsstrukturen und erlaubt multiple Ebenen darin. Damit lassen sich Projekte und andere Informationseinheiten zusammenfassen und als Ganzes betrachten. Planen sie so sehr einfach und an einem Ort ihre Projekte in der Detailansicht und verändern sie Inline alle Werte in Ihrem Projekt. Die Detailansicht ist auch auf Boards oder dem Vorgangsnavigator verfügbar. und erlaubt eine Anpassung an Ort und Stelle.

Jetzt installieren

VORTEILE.

Alle Vorteile von Epic Sum Up auf einen Blick:

Über 1000 Kunden vertrauen auf Epic Sum Up

Über 25 Installationen mit 10.000+ Usern

Regelmäßige Updates und neue Funktionen

Plugin Support mit SLA inklusive

Ein Produkt vom Verifizierten Atlassian Hersteller

Data Center kompatibel

In der Atlassian-Cloud verfügbar

Erweiterter Premium Support ist verfügbar

Absolutely crucial plugin for the way we manage our projects. Very well designed and thought out. Couldn’t live without it at this point.

Great add-on to keep an eye on overall progress and aggregated numbers – not only for the project manager but the whole team working on individual (sub-) tasks. Also, the accumulated attachment view is very handy and saved us quite some time.

This add-on fills a huge gap in our Jira today. It will take a lot of work of the Scrum Masters in the projects.

The support is first rate. Quick response and good, knowledgeable answers.

ANWENDUNGSFÄLLE.

Professioneller Plugin Support

Profitieren Sie von unserem professionellen Plugin-Support mit garantierten Reaktionszeiten.

Zum Service Desk

Premium Atlassian Support Service

Erweitern Sie Ihr Support Paket auf Ihre Komplette Atlassian Installationen und nutzen Sie unser Support Team auch für andere Anfragen. Wir helfen bei Anwenderfragen, Lösungsberatung oder Administrationssupport.

Sie wollen kürzere Reaktionszeiten oder priorisierte Bearbeitung? Ihre Feature Requests sollen bevorzugt bearbeitet werden oder sie wollen einen persönlichen Ansprechpartner?

Fordern Sie jetzt ihre unverbindliche Kurzberatung an:

Kurzberatung anfordern

FEATURES.

Summary Panel

Definieren Sie welche Daten aus der Vorgangsstruktur als Fortschrittsbalken aufsummiert werden sollen und stellen Sie diese im Summary Panel dar.

  • erweiterte Zeitverfolgung von geschätzen, gebuchten und den Restzeiten inkl. Budgetmarker
  • Vorgangsstatus oder Statuskategorie
  • Beliebige numerische Werte, wie Story Points, Kosten oder Geschäftswerte
  • Frei definierbare Zeitwerte aus eigenen Benutzerdefinierten Feldern
  • alle Anhänge als Liste über alle Vorgänge
  • Alle Kommentare aus allen Vorgängen
  • Einzelne Fortschrittsbalken als Benutzerdefiniertes Feld mit Detailansicht auf Boards oder Vorgangsnavigator

Detail View

Durch Anklicken eines Fortschrittsbalkens öffnet sich die Detailansicht und zeigt die Zusammensetzung der Daten. Durch auf und zuklappen der Ebenen lassen sich einfache Teilergebnisse anzeigen und vergleichen. Erweitern Sie diese Ansicht durch hinzufügen weiterer Spalten und bearbeiten Sie die Daten direkt an Ort und Stelle.

  • Auf und zuklappbare Ebenen
  • Spaltenanzeige ist erweiterbar
  • Inline-Editieren der Daten
  • Maximieren der Anzeige
  • Filterung der Vorgänge
  • Anzeige aller Vorgänge im Navigator für Stapelverarbeitung
  • konfigurierbare Arbeitszeitübersicht für Abrechnungen
  • Filter und sortierbare Kommentar- und Anhangslisten

Detail View

Durch Anklicken eines Fortschrittsbalkens öffnet sich die Detailansicht und zeigt die Zusammensetzung der Daten. Durch auf und zuklappen der ebenen lassen sich einfache Teilergebnisse anzeigen und vergleichen. Erweitern Sie diese Ansicht durch hinzufügen weiterer Spalten und bearbeiten Sie die Daten direkt an Ort und Stelle.

  • Auf und zuklappbare Ebenen
  • Spaltenanzeige ist erweiterbar
  • Inline-Editieren der Daten
  • Maximieren der Anzeige
  • Filterung der Vorgänge
  • Anzeige aller Vorgänge im Navigator für Stapelverarbeitung
  • konfigurierbare Arbeitszeitübersicht für Abrechnungen
  • Filter und sortierbare Kommentar- und Anhangslisten

Container Funktion

Erstellen Sie eigene Container, die andere Vorgänge aufnehmen können und arbeiten Sie damit, wie sie es von Epics gewohnt sind. Erstellen sie Strukturen über mehrere Ebenen und nutzen die Summierungen über die komplette Struktur. Binden Sie Ihre Epics in größere Strukturen ein und bearbeiten Sie alle Vorgänge mit der Detailansicht.

  • Container selbst erstellen und bennenen
  • Workflows pro Container
  • verschiedene Containertypen in einem JIRA Projekt
  • Multi-Level Container Strukturen (Lab-Feature)

Sie haben noch Fragen?

Fordern Sie jetzt Ihre unverbindliche Kurzberatung an. Wir melden uns umgehend um einen Termin abzustimmen.

Immer noch nicht alles gefunden?

Dann finden Sie weitere Informationen in unserer Produktpalette oder bei unseren Services!

Produktpalette | Services

Ihre Kurzberatung

Fordern Sie jetzt Ihre unverbindliche Kurzberatung an. Wir melden uns umgehend um einen Termin abzustimmen.